logo

Erste Saisonniederlage

am . Veröffentlicht in Feldsaison 2017

Am letzten Saisionsspieltag kassierten die Damen des TVS ihre erste Saisonniederlage. Gegen das Team aus Tannheim, welches ebenfalls am 12. August in Stammheim um den Aufstieg spielen wird, mussten sich die Stammheimerinnen nach fünf Sätzen geschlagen geben. Gegen den ASV Veitsbronn konnte in vier Sätzen gewonnen werden.

In der ersten Partie des Tages erwischten die Tannheimerinnen den besseren Start. Während es dem TVS nicht gelang sich auf die Windverhältnisse einzustellen, konnte der Gegner häufiger punkten, sodass es am Ende 14:12 für Tannheim stand. Auch im zweiten Satz war es wieder der Gastgeber aus Tannheim, der das Tempo vorgab und den Durchgang mit 11:9 für sich entscheiden konnte. Im dritten Satz dann das erste Lebenszeichen der Stammheimerinnen und mit besser werdenden Aktionen auch der erste Satzgewinn auf Stammheimer Seite. Nach dem vierten Satz, der deutlich mit 11:3 gewonnen werden konnte, standen die Chancen auf den Sieg für beide Teams wieder gleich. Den besseren Start im fünften Satz erwischten die Frauen aus Stammheim und führten zum Seitenwechsel bereits mit 6:1. Danach gelang es den Stammheimerinnen auf einmal nicht mehr den Gegner entscheidend unter Druck zu setzen und man musste sich 11:9 geschlagen geben.

Nach der ärgerlichen Niederlage ging es dann, nach einer kurzen Pause weiter gegen den ASV Veitsbronn. Auch hier verschliefen der TVS wieder den Anfang und musste den ersten Satz abgeben. Die folgenden drei Sätze konnten dann jedoch mit 11:6, 11:8 und 11:8 gewonnen werden.

Das letzte Spiel konnte der SV Tannheim nach fünf Sätzen für sich entscheiden.

TVS auf Facebook



.wtv-Stuttgart-Open

logo 2016 small

  • Ausschreibung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Meldestand
  • Abendveranstaltung