logo

3 Siege und dennoch Enttäuschung

am . Veröffentlicht in Feldsaison 2018

Am Samstag blieben alle Punkte in Stammheim und dennoch gab es bei den Spielern danach enttäuschte Gesichter.

Die Pflicht erfüllt haben am Samstag die Männer in der 2. Bundesliga Süd. Ohne Satzverlust sicherte sich die erste Mannschaft in beiden Spielen den Sieg, die zweite Mannschaft komplettierte mit einem Sieg über Hohenklingen die perfekte Punktausbeute.

Ohne Hauptangreifer Max Gayer war der TV Stammheim 1 in das vereinsinterne Duell gestartet und wurde von Eric Rhein als Angriffsspieler zu einer komfortablen und ungefährdeten 2:0 Satzführung (11:5, 11:5) geführt.

Erst im dritten Durchgang wurde es etwas knapper, als "die Erste" die Zügel etwas schleifen ließ. Beim 11:9 Erfolg lag kurzzeitig ein Satzverlust in der Luft.

Nach gleichem Strickmuster - nun allerdings um Angreifer Max Gayer - agierte Stammheim im zweiten Spiel gegen den TV Hohenklingen. Zahnlos im Angriff und mit einigen Patzern auch in der Abwehrreihe, konnte der Gast beim 11:5, 11:5 und 11:8 nichts entscheidendes entgegensetzen.

Spannender, weil knapper entwickelte sich das letzte Spiel des Tages. Bei zahlreichen ausgelassenen Chancen auf beiden Seiten kam es oft zu langen Spielzügen, und das Spiel lebte eher von der Spannung denn von der Klasse.

Knapp setzte sich Hohenklingen im ersten Satz mit 10:12 durch, leistete sich aber im zweiten Durchgang unglaubliche 8 Angriffsfehler und verhalf Stammheim somit zum 14:12 Satzausgleich.

Beflügelt durch den Satzgewinn zeigte der TVS2 nun ein kämpferisch überzeugendes Spiel und gewann die beiden folgenden Sätze mit 11:8 und 11:7.

Drei Siege, sechs Punkte - alles gut könnte man meinen, bis allerdings die Kunde vom Parallelspieltag aus Waldrennach einging. Stammheim hatte auf Schützenhilfe des TV Waldrennach gehofft, der mit einem Sieg über Augsburg die Trümpfe in Stammheimer Hand hätte geben können. Augsburg jedoch gab sich keine Blöße, gewann beide Spiele und behauptete somit Rang 2 - mehr als nur ein Wermutstropfen auf die Gefühlslage Stammheims.

TVS auf Facebook



.wtv-Stuttgart-Open

wtv-stuttgart-open LOGO-2018 website-log