logo

Derbysieg hält Stammheim auf Kurs

am . Veröffentlicht in Hallensaison 2013/14

Einen starken Auftritt zeigte der TV Stammheim am vergangenen Samstag in eigener Halle. Dauerrivale TV Vaihingen/Enz wurde mit 5:1 (11:9, 11:8, 11:8, 11:8, 14:15, 13:11) besiegt, wodurch  Stammheim weiterhin im Rennen um die DM-Plätze verbleibt.

It's Derbytime!

am . Veröffentlicht in Hallensaison 2013/14

Alle Jahre wieder im Dezember ist es soweit, nicht nur der Nikolaus sondern auch der Südgipfel steht vor der Türe, um die Stammheimer Sporthalle aus der besinnlichen Vorweihnachtszeit in ein Faustball-Tollhaus zu verwandeln.

Mit Schwung zum nächsten Aufsteiger

am . Veröffentlicht in Hallensaison 2013/14

Stuttgart (jae) - Am kommenden Wochenende bestreitet der TV Stammheim die zweite Partie gegen einen Aufsteiger in Folge. Das Team von Coach Jogi Bork tritt die lange Reise zur TSG Tiefenthal in der Pfalz an.

5:0-Heimsieg

am . Veröffentlicht in Hallensaison 2013/14

Stammheim (aob) - Deutlich mit 5:0 (11:3, 11:8, 11:7, 11:8, 11:4) hat der TV Stammheim auch sein zweites Heimspiel gewonnen und rückt somit in der Tabelle wieder in die vordere Hälfte. Der schwache Gast aus Augsburg konnte das Heimteam nie ernsthaft in Bedrängnis bringen und musste nach nur einer Stunde Spielzeit mit leeren Händen den Heimweg antreten.

Stammi 2013

am . Veröffentlicht in Hallensaison 2013/14

Während das Bundesligateam des TV Stammheim in den Startlöchern der Saison steht und am heutigen Samstag zu Hause gegen Augsburg antritt, wurde dem ehemaligen U18-Team und großen Teilen der 2. Mannschaft eine besondere Ehre zuteil. Bei der TV Gala wurde dem Team von Trainer Alwin Oberkersch für die Jahre 2010/11 als U18 und 2012/13 als 2. Mannschaft der Stammi 2013 verliehen.

Das Team brennt auf Augsburg

am . Veröffentlicht in Hallensaison 2013/14

Beim zweiten Heimspiel der Saison 2013/14 empfängt der TV Stammheim am Samstag ab 19 Uhr den Aufsteiger TV Augsburg. Nach der Niederlage in Schweinfurt am vergangenen Wochenende ist der TVS dabei bereits zum Siegen verpflichtet, um sich wieder an die vorderen Plätze heran zu schieben – gleichzeitig möchte das Team den Heimfans eine überzeugende Leistung präsentieren.

TVS auf Facebook



.wtv-Stuttgart-Open

wtv-stuttgart-open LOGO-2018 website-log